0

20.11.: Sauhund in der Goldkante

FacebookTwitterGoogle+

12141573_902579913112588_8908720935180822700_nWer in den letzten Monaten genügend deutsche Liedermacher zur Akustikgitarre hat greifen sehen, der sollte sich an diesem Abend vielleicht mal den Bochumer Sauhund zu Gemüte führen, der seine dunklen Balladen zu rein elektronischen Klang-Kaskaden zum Besten gibt.
Bisweilen wahrhaft wahnhaft und eigenartig eigenwillig bringt der sondersame Synthie-Singer/Songwriter erst das musikalisch-lyrische Ambient-Bouquet seines Ende letzten Jahres erschiebenen Vinyl-Debüts zu Gehör, bevor dieser komische (oder kosmische) Klangforscher in der Kante später (verstärkt zum DJ-Team Scrofacane) auch noch zum Tanz bittet. Ein Abend für offene Ohren und aufgeschlossene Synapsen.

12080131_1079158188791275_1829007646512786445_o

Freitag, 20.11. (20 Uhr), Goldkante

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.