1

20.+21.10.: Tschick

FacebookTwitterGoogle+

6492_2_prinz-regent-theater-Tschick-Premiere

Auf Deutschlands Schauspielbühnen haben sich Theaterfassungen von Wolfgang Herrndorfs Kultbuch „Tschick“ in diesem Jahr ja nicht grade rar gemacht, aber bevor im nächsten Jahr nicht nur Fatih Akins Verfilmung in die Kinos, sondern im Prinzregenttheater auch noch die Quasi-Fortsetzung der Story, also das Romanfragment „Bilder einer großen Liebe“, auf die Bühne kommt, hat man am Dienstagabend und Mittwochvormittag erneut die Gelegenheit, diese tragikomische Sommer- und Freundschaftsgeschichte in einer der schönsten und kurzweiligsten Inszenierungen und der kongenialen Besetzung mit Helge Salnikau, Alexander Ritter und Johanna Wieking zu begutachten.

Dienstag/Mittwoch, 20./21.10. (19.30/11 Uhr), Prinzregenttheater

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.