2

Blitzgeschichten im Kalinka

FacebookTwitterGoogle+

20151120_163441_Fotor

Yeah, der über ein erfolgreiches Crowdfunding finanzierte faszinierende Blitzgeschichten-Kalender, der alte in Bochum fabrizierte Opel-Modelle in ein rätselhaft elegantes Licht rückt (und unter anderem netterwesise ja auch mich als Model im Monat September präsentiert) ist endlich da – und  kann unter anderem auch hier im Café Kalinka gekauft werden!

2 Comments

  1. Crowdfunding ist und bleibt einfach eine tolle Finanzierungschance, die genutzt werden sollte. Dadurch konnten in der Vergangenheit tolle Projekte realisiert werden und dies hier ist ein sehr gutes Beispiel dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.