0

Die vielleicht schönste Wandmalerei Bochums

FacebookTwitterGoogle+

swanski mural bochum spot

Nachdem ich einerseits letztens das hässliche Hochhaus am Lohring allen ambitionierten Wandbemalern für potentielle Aufhübsch-Aktionen ans kreative Herz gelegt und mich an anderer Stelle noch einmal nachdrücklich darüber gefreut hab, dass es im Bermua3eck so ein tolles Skatedeck gibt, möchte ich jetzt auch noch einmal wenigstens kurz darauf hinweisen, das sich oben auf dem SPOT (ex-Boomstore) auch das vielleicht schönste Mural Bochums befindet.

Im Gegensatz zu diesem oder jenem Wandgemälde in Bochumer Gefilden gefällt mir dieses schwarzweiße Unterwasserwerk des polnischen Zeichners/Malers/Grafikers/Illustrators Pawel Kozlowski nämlich richtig gut. 1980 geboren, auch unter dem Kampfnamen Swanski bekannt und mit seinem Designstudio Swanarts in aller Herren und Damen Länder künstlerisch unterwegs und tätig, hat er damals auf dem Dach des Dreiecks echt was ganz ganz Feines abgeliefert. Jep, hat er gut gemacht, der Pawel alias Swanski: This Spot is Hot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.