0

Lions Club zeichnet Schulprojekte aus

FacebookTwitterGoogle+

DSCN5805

21.01.2016: Christian Horn vom Förderverein „Lions Club Bochum – Graf-Engelbert“ zeichnet fünf Vorhaben aus, die an der Aktion „Dein Schulprojekt“ (mit Unterstützung durchs Schulverwaltungsamt) teilgenommen haben. Mit ihrer jeweiligen Bewerbung haben die Schüler allesamt kurz vor Einsendeschluss im November die Chance genutzt, sich für Projekte, die sie an ihrer Schule angehen wollen, Sponsoring-Gelder zu sichern. Acht Schulen mit neun Vorhaben haben sich seinerzeit beworben, fünf Projekte an vier Schulen wurden nun ausgewählt – und die 10 000 Euro Fördersumme heute feierlich verteilt: an die Gemeinschaftsschule Bochum Mitte, die Schiller-Schule, die Grundschule Brenscheder Straße sowie an die Grundschule Wilbergstraße.

DSCN5650

Für die Anschaffung von zwölf „Da-Vinci-Machines-Baukästen“ von Fischer-Technik bekommt das Schiller-Gymnasium 593,40 Euro.

DSCN5672

Für die Errichtung eines Barfußweges im Schulgarten unter dem Motto „Natur hautnah erleben“ bekommt die Brenscheder Grundschule
1 455 Eur
o.

DSCN5790

Für die Errichtung eines Schulgartens bekommt die Grundschule Wilberg  2 848,15 Euro.

DSCN5749 DSCN5750 DSCN5767

Für ihr Projekt „Schule in Bewegung“ (Schüler gestalten Bewegungs- und Begegnungsräume) erhält die Gemeinschaftsschule Bochum Mitte 2 699,75 Euro.

DSCN5886 DSCN5904

Und für ihr Projekt „Mofapower“ (sowohl zur Schulung als auch zum Schrauben und Frickeln an gebrauchten Mofas) erhält ebenfalls die Gemeinschaftsschule Bochum Mitte noch einmal  2 413,70 Euro.

DSCN5625

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.