0

Mein Kiosk der Kindheit zum Tag der Trinkhallen

FacebookTwitterGoogle+

Und weil (nachdem im letzten Jahr ja erstmal ein Jahr Pause angesagt war) in diesem Jahr endlich wieder (wie 2016) der große Tag der Trinkhallen stattfindet (am 25.08.2018), poste ich hier mal ein kleines Foto von eben jenem kleinen Büdchen, das mir in vielen Jahren meiner Kindheit großen Trost gespendet und jede Menge Kraft gegeben hat, wenn ich mir – nach dem als guter katholischer Junge Sonntag für Sonntag pflichtgemäß und bravstens absolvierten Kirchgang (in „Hamme Kirche“) – hier an diesem pittoresken Kiosk (an der Gahlenschen Straße / Ecke Von-der-Recke-Straße) Woche für Woche verdientermaßen jedes mal zur Belohnung einen supertollen Marvel- oder Grusel-Comic (oder meinetwegen auch ein Yps-Heftchen) sowie ein Eis (meistens natürlich „Brauner Bär“) genehmigen durfte.

Tag der Trinkhallen 2018: Samstag, 25. August 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.