0

Ruhrpottbrew beim Kuhhirten

FacebookTwitterGoogle+

Wenn übermorgen, am 1. September 2017 um 18 Uhr, die Kneipe „Zum Kuhhirten“ an der Brückstraße nach gut anderthalb Jahren wieder aufmacht, gibt es hier nicht nur Fiege-Pils vom Fass, sondern insgesamt rund fünfzig verschiedene Biersorten zu kosten und zu testen – darunter auch diese drei Ruhrpottbrew-Hausmarken der „Ruhrpottbrewery“ von Tobias Palmer aus Oberhausen:
Scotish AleHoney Pepper Ale und Pilsner!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.