0

Ruhrpottbrew beim Kuhhirten

Wenn übermorgen, am 1. September 2017 um 18 Uhr, die Kneipe „Zum Kuhhirten“ an der Brückstraße nach gut anderthalb Jahren wieder aufmacht, gibt es hier nicht nur Fiege-Pils vom Fass, sondern insgesamt rund fünfzig verschiedene Biersorten zu kosten und zu testen – darunter auch diese drei Ruhrpottbrew-Hausmarken der „Ruhrpottbrewery“ von Tobias Palmer aus Oberhausen:
Scotish AleHoney Pepper Ale und Pilsner!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.