One Comment

  1. Also ich bin in Ostwestfalen geboren und aufgewachsen und kenne fast alle Wörter davon aus dem „normalen“ Sprachgebrauch dort… Bekanntlich ist OWL kein Teil des Ruhrgebiets. Das exklusiv als „Ruhrpottwörter“ zu bezeichnen wird dem Regiolekt wohl nicht gerecht oder man müsste das Plakat gehörig zusammenschrumpfen. Naja, manche brauchen wohl unbedingt eine „Ruhridentität“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.