0

The Girl & The Ghost im „Café Industrie“

FacebookTwitterGoogle+

07.11. 2015: Da muss erst eine Band aus Hamburg kommen, damit im vor gut sieben Jahren von Frank Goosen lang geplanten und leider nie realisierten „Café Industrie“ endlich mal was los ist! Nun denn: Statt einer Location für regelmäßige Veranstaltungen ist aus dem kleinen Örtchen neben dem Riff schließlich das Lager der Firma eventmedia von Sven Nowoczyn und Leif Holberg geworden. Aber dank des Salonfestivals heißt es immerhin einen Abend lang ausnahmsweise: Hier spielt die Musik. Und zwar die von The Girl & The Ghost.

DSCN3142_Fotor DSCN3151_Fotor DSCN3158_Fotor DSCN3135_Fotor_Fotor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.